Funktionieren die Strategien aus dem Buch „Guerilla SEO“ immer noch?

Unser Buch über unkomplizierte Webseitenoptimierung „Guerilla SEO“ ist ja nicht mehr ganz jung. Letztens habe ich dann gedacht: „Hm, ob diese Strategien überhaupt noch funktionieren, wo Google seine Algorithmen doch gefühlt stündlich anpasst?“ Da gibt es für einen „Guerillero“ nur eine einzige Lösung: Ausprobieren! Ready, Fire, Aim! 

Ich habe mir also eine Unterseite meines Webauftritts vorgeknöpft und diese auf ein für mich neues Keyword („Marketingberatung Köln„) hin optimiert. Genau so, wie wir es seinerzeit bei der Recherche für „Guerilla SEO“ auch gemacht haben. Und siehe da, nach knapp fünf Wochen erschien meine optimierte Unterseite auf der Seite 1 bei Google sehr weit oben. Es funktioniert also immer noch!

Ach so, und noch eine Empfehlung für alle, die WordPress benutzen: Auf jeden Fall das Plug-In Yoast SEO installieren! Die Empfehlungen und Checklisten sind ganz ähnlich wie in unserem Buch und man kann jede einzelne Webseite gleich „live“ von diesem fantastischen Tool durchchecken lassen. Besser geht es kaum…

PS: Nein, ich erhalte keine Provision von Yoast 🙂

Comments are closed.